Referent/in Personal und Controlling

Referent/in Personal und Controlling

Der Sozialverband Deutschland SoVD-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.- sucht eine Referentin / einen Referenten für Personal und Controlling.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit über 140.000 Mitgliedern im Landesverband und mit 15 sozialen Beratungsstellen aktiv – ganz nach unseren Motto „Nah bei den Menschen“. Der Verband betreibt zudem in Büsum ein eigenes Erholungszentrum und beschäftigt in seinem Wirkungsbereich rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Gesucht wird eine Mitarbeiterin / ein Mitarbeiter für die Bearbeitung aller Personalangelegenheiten des Landesverbandes sowie für das Sachgebiet Controlling. Wir erwarten eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung, bevorzugt im Verwaltungs-/Personalbereich sowie entsprechende Berufserfahrung. Die Stelle ist sofort zu besetzen und vorläufig auf 24 Monate befristet; eine spätere Entfristung ist möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Wir bieten eine angemessene tarifliche Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen nach Haustarif.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die funktionalen Bereiche Personalverwaltung, Personalbeschaffung, Personalbetreuung sowie Personalentwicklung und Berufsausbildung,
  • Erarbeitung von Konzepten und Lösungen zu personalwirtschaftlichen Fragestellungen,
  • Initiierung, Leitung und Durchführung von zukunftsorientierten Personalprojekten,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • Betreuung des Personalausschusses des Landesverbandes,
  • Controlling für den Finanz- und Betriebsbereich,
  • strategische und konzeptionelle Unterstützung des Vorstandes

Ihr Profil:

Sie passen gut zu uns, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, bevorzugt Schwerpunkt Personalmanagement,
  • eine mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich mit Leitungsaufgaben (idealerweise Verbandskenntnisse im gemeinnützigen Bereich) sowie Kenntnisse im Controlling,
  • vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht, Arbeitswirtschaft, Vergütung, sowie Personalentwicklung und Weiterbildung,
  • ein konstruktives, sorgfältiges und gewissenhaftes Arbeiten,
  • Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit,
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Integrität,
  • vorausschauendes Agieren mit einer hohen Mitarbeiterorientierung,
  • unternehmerisches, innovatives Denken und Handeln.

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielfältigen Aufgabe geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28. April 2017 an den

Sozialverband Deutschland SoVD
Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Frau Ilona Villwock
Muhliusstraße 87
24103 Kiel
personal@sovd-sh.de