GesundheitPflege

5 gute Formulare zur Patientenverfügung im Jahr 2017

Mit der Patientenverfügung ist es ähnlich wie mit Versicherungen: Man schiebt die Entscheidung gern auf. Das ist menschlich, geht es doch um Fragen, mit denen wir uns nur ungern beschäftigen: Unfall, Krankheit, Tod.

 

Viele Menschen empfinden es darüber hinaus als schwierig, überhaupt einen Einstieg in die Patientenverfügung zu finden. Welche Worte soll ich wählen? Habe ich vielleicht etwas vergessen? Aus diesem Grund erreichen uns vermehrt Fragen nach Vordrucken oder Formularen für eine Patientenverfügung.

 

 

Der Einstieg in die Patientenverfügung fällt leichter mit einem Formular

Empfehlenswert ist es, keinen reinen Vordruck zu verwenden. In der Broschüre des SoVD finden Sie stattdessen Textbausteine. Auf diese Weise vergessen Sie keine wichtigen Inhalte. Wer jedoch gar nicht ohne Formular weiterkommt, kann folgende kostenlose Vorlagen nutzen:

 

Eins: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mit diesen Unterlagen können Sie nichts falsch machen. Auch hier finden Sie Textbausteine – allerdings in einer sehr übersichtlichen Weise. Das Formulieren läuft deshalb ähnlich ab wie mit einem Vordruck – absolut zu empfehlen!

 

Zwei: Stiftung Warentest

Ein sehr ausführliches Formular, das Sie direkt am Bildschirm ausfüllen und anschließend ausdrucken können. Der Vordruck beinhaltet außerdem Angaben zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.

 

Drei: beta Institut

Diesen Vordruck können Sie ausdrucken und anschließend per Hand ausfüllen. Das Besondere hier: Am Ende des Formulars ist noch Platz, um Ihre Entscheidungen zu begründen. Im Zweifelsfall kann dies in einer Patientenverfügung von Nutzen sein.

 

Vier: Malteser

Ebenfalls ein sehr umfangreicher Vordruck, der nicht nur Patientenverfügung, sondern auch Formulare zur Betreuung beinhaltet.

 

Fünf: Ärztekammer Niedersachsen

Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ein Dokument zur Verfügung, das Daten zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht abfragt. Wer die Dokumente nicht ausdrucken möchte, kann sie sich gegen einen Kostenbeitrag per Post zuschicken lassen.

 

Sie kennen andere kostenlose Vordrucke zur Patientenverfügung, die zu empfehlen sind? Schreiben Sie uns gern!

 

Der Sozialverband Deutschland hilft in sozialen Angelegenheiten. Lesen Sie hier mehr über unsere umfangreiche Sozialberatung!

 

Sie wollen regelmäßig über neue Beiträge in unserem Blog informiert werden? 

 

Ein Gedanke zu „5 gute Formulare zur Patientenverfügung im Jahr 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.