Altersarmut in Deutschland - die aktuellen Zahlen

Altersarmut in Deutschland: Die aktuellen Zahlen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

  Altersarmut hat es in Deutschland schon immer gegeben. Doch in den letzten Jahren hat die Diskussion um dieses wichtige Thema zugenommen. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen einen Überblick anhand von aktuellen Zahlen bieten. Sämtliche Statistiken können Sie im offiziellen Portal der Deutschen Rentenversicherung noch einmal nachvollziehen.   Das Wichtigste über Altersarmut in Kürze: […]

Interview mit dem Finanzwesir

Über Rente, Zinsen und die Börse: Ein Interview mit dem „Finanzwesir“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

  Der Sozialverband setzt sich seit jeher für eine Stärkung der staatlichen Sozialversicherungssysteme ein. Insbesondere die gesetzliche Rentenversicherung ist aus Sicht des SoVD unverzichtbar, um breiten Teilen der Bevölkerung einen Lebensabend in Würde zu ermöglichen. Da immer mehr Menschen von Altersarmut bedroht sind, sollte die gesetzliche Rentenversicherung gestärkt werden – so eine der wichtigsten Forderungen […]

Erwerbsminderungsrente - Abzüge und was sie in der Praxis bedeuten

Erwerbsminderungsrente: Abzüge

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Gesundheit, Sozialberatung, Sozialpolitik

  Wer aus gesundheitlichen Gründen eine Erwerbsminderungsrente in Anspruch nehmen muss, verliert ab diesem Zeitpunkt fast immer viel Geld. Wenn die Alternative ein normales Beschäftigungsverhältnis ist, entsteht eine Lücke von mehreren Hundert Euro im Monat. Manchmal sogar noch mehr. Verschärft wird dieses Problem durch die Abzüge bei der Erwerbsminderungsrente.   Wichtige Fakten zu Abschlägen bei […]

Freibetrag Grundsicherung - was kommt mit der Grundrente

Freibetrag Grundsicherung: Was kommt mit der Grundrente?

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialberatung, Sozialpolitik

  Das Wichtigste vorab:   Im Moment gibt es in der Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung nur einen Freibeitrag für private Rentenversicherungen – zum Beispiel für Riesterverträge. Mit der Einführung der Grundrente soll ab 2021 auch ein Freibetrag für die gesetzliche Rente gelten. Leider werden viele Menschen davon ausgeschlossen. Voraussetzung sind 33 Jahre, die […]

Grundrente und Steuererklärung - ist das ein Muss

Grundrente und Steuererklärung – ist das ein Muss?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialberatung, Sozialpolitik

  Bei der Grundrente soll alles automatisch ablaufen. Einen Antrag werden die Begünstigten nicht stellen müssen. Auf eine Vermögensprüfung wurde verzichtet – nun soll es nur noch darauf ankommen, welches Einkommen die Betroffenen im Monat erzielen. Aber selbst diese Abfrage soll – so ist es geplant – automatisiert von statten gehen. Die zukünftigen Grundrentnerinnen und […]

Grundrente - muss ich einen Antrag stellen

Grundrente – muss ich einen Antrag stellen?

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialberatung, Sozialpolitik

  Schon im nächsten Jahr sollen laut Bundesregierung rund 1,3 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland von der neuen Grundrente profitieren. Um dieses neue Rentenpaket wurde in der Politik heftig gestritten. Herausgekommen ist ein Kompromiss – für Vertreter der Wirtschaft ist er zu teuer und nicht zielführend genug, für Sozialverbände wie uns dagegen ist das […]

Grundrente und Arbeitslosigkeit - wie komme ich auf 33 Jahre

Grundrente und Arbeitslosigkeit – wie komme ich auf 33 Jahre?

Veröffentlicht 10 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialberatung, Sozialpolitik

    Die Grundrente kommt. Schon 2021 soll es losgehen – darauf haben sich Union und SPD geeinigt. Voraussetzung für die Aufstockung der gesetzlichen Rente sollen mindestens 33 sogenannte „Grundrentenjahre“ sein. Außerdem muss das jeweilige Einkommen im Durchschnitt in einem bestimmten Verhältnis zum Durchschnittseinkommen aller Versicherten stehen. Wer mehr oder weniger verdient hat, geht bei […]

Zwangsverrentung durch Arbeitsamt oder Jobcenter - dürfen die das?

Zwangsverrentung durch Arbeitsamt oder Jobcenter – dürfen die das?

Veröffentlicht 9 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Gesundheit, Sozialberatung, Sozialpolitik

  Immer gearbeitet, dann machte die Firma zu. So wie Rainer W. aus Kiel geht es leider vielen Menschen in Deutschland. Mit 55 meldete sein Betrieb Insolvenz an. Es folgte ein Jahr in einer Auffanggesellschaft und im Anschluss das Arbeitslosengeld. Am Ende stand mit 58 Jahren „Hartz IV“.   Schlimm genug. Doch immerhin konnte sich […]

Sozialverband Schleswig-Holstein startet Kampagne für bessere Pflege

Sozialverband startet Kampagne für bessere Pflege

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gesundheit, Pflege, Sozialpolitik

  Das Problem ist dringend, und doch reden wir in Deutschland schon seit Jahren darüber: Die soziale Pflegeversicherung ätzt unter stetig steigenden Eigenanteilen für Heimbewohner, einem drastischen Personalmangel und dem weit verbreiten Gefühl, dass sich der Sozialstaat in die falsche Richtung bewegt. Um die Pflege für die Zukunft sicher aufzustellen, liegen diverse Vorschläge auf dem […]

220 Millionen Euro - neue Züge sind nicht barrierefrei

220 Millionen Euro – neue Züge sind nicht barrierefrei

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in barrierefrei, Behinderung, ÖPNV, Sozialpolitik

  Ab dem Jahr 2022 sollen endlich neue Züge im schleswig-holsteinischen Nahverkehr unterwegs sein. Eine Nachricht, über die sich auch viele Menschen mit Behinderung gefreut haben – denn mit der Barrierefreiheit bei Zügen und Bahnhöfen gibt es nach wie vor massive Probleme. Als die Vertreter von Menschen mit Behinderung dann zum ersten Mal Details über […]