Wedel

Der Sozialverband in Wedel

Herzlich willkommen beim Sozialverband in Wedel!

Am letzten Donnerstag des Monats berät der SoVD im Ortsverband Wedel seine Mitglieder. Bei Fragen rund um das Sozialrecht helfen Ihnen unsere kompetenten ehrenamtlichen Sozialberater.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Bärbel Porschek

 

Sofern Sie einen Termin in unserem Beratungszentrum Pinneberg wünschen, bitten wir Sie, sich dort zu melden:

SoVD Kreisverband Pinneberg
Drosteiweg 4
25421 Pinneberg
Telefon: (04101) 79 36 34
Fax: (04101) 79 36 36
Mail: kv.pinneberg@sovd-sh.de

Internet: www.sovd-kv-pinneberg.de

 

Rat bekommen, Recht bekommen

Unsere Arbeitsweise:

  • Persönliche Beratungsleistungen
  • Hilfe bei der Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Sozialrecht
  • Prüfung von Behördenbescheiden, Unterstützung bei Widersprüchen
  • Rechtsschutz, rechtliche Begleitung und Vertretung bei Klagen am Sozialgericht

 

Bitte beachten Sie:

Unsere kompetenten ehrenamtlichen Sozialberater werden Sie bestens beraten. Ab einem gewissen Punkt im Verfahren übernehmen gegebenenfalls die Kolleginnen aus der Beratungsstelle Pinneberg Ihren Fall, um Sie angemessen vertreten zu können.

Es kann so schnell passieren, und es kann jedem passieren:

  • Man erleidet einen Arbeitsunfall,
  • bekommt eine langwierige Erkrankung,
  • wird berufsunfähig,
  • man selbst oder ein Familienmitglied benötigt Pflege, Reha, teure medizinische Hilfsmittel,
  • die Rente ist zu gering,
  • eine Behinderung stellt einen vor immer mehr Herausforderungen…

IN DIESEN FRAGEN KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN:

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Schwerbehinderung
  • Eingliederungshilfe

Ort der Beratung

Rathaus Wedel
Rathausplatz 3 – 5
Raum Makete
22880 Wedel

 

Kontakt:
Bärbel Porschek
Telefon: 04103 / 15 961
E-Mail: b.porschek@web.de

Sprechzeiten

Jeden letzten Donnerstag im Monat, in der Zeit von 13 bis 15 Uhr
(außer im Dezember)

Anfahrt

Sie sind noch nicht Mitglied?

Dann klicken Sie hier!