Gibt es beim Sozialverband eine Wartezeit

Gibt es beim Sozialverband eine Wartezeit?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Sozialberatung, Über den SoVD

  Wenn Sie eine Zahnzusatzversicherung abschließen, müssen Sie im Regelfall die sogenannte Wartezeit in Kauf nehmen. Bei den meistern Versicherern beträgt diese bis zu acht Monate. Das bedeutet für Sie: Nach Abschluss der Versicherung würde der Anbieter innerhalb der ersten acht Monate keine Leistung erbringen. Sie würden kein Geld bekommen, um die Zahnarzt-Rechnung zu bezahlen. […]

Termin mit MDK - 3 Tipps für das Gespräch mit dem Gutachter

Termin mit MDK – 3 Tipps für das Gespräch mit dem Gutachter

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Behinderung, Gesundheit, Pflege

  Plötzlich pflegebedürftig. Wenn ein Mitglied der Familie so schwer erkrankt, dass er oder sie Hilfe benötigt, muss viel geregelt werden. Um Geld- bzw. Sachleistungen der Pflegekasse zu erhalten, ist aber zunächst ein Antrag zu stellen. Binnen kurzer Zeit wird sich der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) bei Ihnen melden. Dieser Vorgang ist notwendig, damit […]

3 häufige Fragen aus unserer Sozialberatung

Drei häufige Fragen aus unserer Sozialberatung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Beratung, Gesundheit, Sozialberatung

  Mehr als 150.000 Menschen sind Mitglied im Sozialverband Schleswig-Holstein. Damit wird etwa jeder 20. Einwohner im „echten Norden“ durch den SoVD vertreten. Allein im letzten Jahr haben wir etwa 17.000 Verfahren für unsere Mitglieder geführt. Im Rahmen der Sozialberatung finden die Bürgerinnen und Bürger Unterstützung, wenn es um Anträge zum Renten- oder Schwerbehindertenrecht geht. […]

Mehr Geld für pflegende Angehörige

Mehr Geld für pflegende Angehörige!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Pflege, Sozialpolitik

  Rund 3,4 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Über 75 Prozent von ihnen werden zu Hause gepflegt, entweder ausschließlich oder zumindest teilweise durch die eigenen Angehörigen. Die Belastung für Familien, die mit dieser Aufgabe einhergeht, kann man als Außenstehender nur erahnen. Zwar gefällt sich die Politik darin, diesen außerordentlichen Einsatz bei jeder Gelegenheit lobend […]

Sibylle Wendland ist mit dem SoVD eng verbunden

„Wenn Ehrenamt, dann nur etwas, das Dir Freude bringt“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ehrenamt, Über den SoVD

  Wenn man das erste Mal auf den Sozialverband stößt, trifft dies in vielen Fällen auf die Beratung im Sozialrecht zu. Doch der SoVD in Schleswig-Holstein ist deutlich mehr als das. Möglich wird dies durch rund 4000 ehrenamtliche Mitglieder, die in den Orts- und Kreisverbänden für Leben sorgen. In unserer monatlichen Rubrik sprechen wir dieses […]

Hans Willmer bietet Senioren in Kiel und Umgebung kostenlose Vorträge zur Prävention von Verbrechen an

Prävention von Verbrechen: Kostenloser Vortrag für Senioren

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Über den SoVD

  Fast 40 Jahre lang ist Hans Willmer Polizist gewesen. Bis er 2008 seinen Ruhestand antrat, wirkte er bei der Kieler Polizei in verschiedenen Funktionen – zuletzt viele Jahre als Kontaktbeamter. Schon damals entdeckte er sein Interesse an der Präventionsarbeit. In Schulen, Vereinen und Senioreneinrichtungen klärte er Bürgerinnen und Bürger auf, um Betrüger und andere […]

Volksinitiative - Darum gehört das Recht auf angemessene Wohnung in die Landesverfassung

Darum gehört das Recht auf eine angemessene Wohnung in die Landesverfassung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Sozialpolitik, Wohnen

  Ein Jahr lang haben Mieterbund und Sozialverband Schleswig-Holstein knapp 40.000 Unterschriften gesammelt. Hintergrund ist unsere gemeinsame Volksinitiative für bezahlbaren Wohnraum, die schon jetzt als großer Erfolg gewertet werden kann. Doch den Willen der vielen Tausend Menschen, die unterschrieben haben, müssen nun die Abgeordneten im Kieler Landtag umsetzen. Und das gestaltet sich schwierig.   In […]

Neue Krankheit neue Blockfrist wieder Krankengeld

Neue Krankheit, neue Blockfrist, wieder Krankengeld?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Behinderung, Gesundheit, Sozialberatung

  Wer länger als sechs Wochen krank ist, verliert als Angestellter seinen Anspruch auf Lohnfortzahlung. Der Arbeitgeber muss also kein Gehalt mehr zahlen und kann sich um eine Ersatzkraft bemühen. Für den erkrankten Mitarbeiter muss nun die Krankenversicherung aufkommen, maximal 78 Wochen lang zahlt sie nun Krankengeld.   Doch selbst wenn eine Krankheit so lange […]

Mit dem richtigen Befundbericht zum Schwerbehindertenausweis

Mit dem richtigen Befundbericht zum Schwerbehindertenausweis

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Gesundheit

  Ein großer Teil der Sozialberatung des SoVD in Schleswig-Holstein dreht sich um den Schwerbehindertenausweis. Viele unserer Mitglieder kommen mit Fragen rund um das Antragsverfahren zu uns, andere überlegen, einen „Verschlimmerungsantrag“ zu stellen. Wenn es zu Schwierigkeiten kommt, ist aber fast allen Problemen eines gemein: Der Befundbericht des Hausarztes oder eines Facharztes sagt nicht das […]

Wie und wo beantrage ich den Schwerbehindertenausweis?

Wie und wo beantrage ich den Schwerbehindertenausweis?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in barrierefrei, Behinderung, Sozialberatung

  Fragen rund um die Behinderung und den damit verbundenen Ausweis sind in der Sozialberatung des SoVD Schleswig-Holstein Alltag. Die häufigsten und relevantesten davon möchten wir in diesem Beitrag für Sie zusammenfassen.   Wo beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis? Den SB-Ausweis oder „Behindertenausweis“ beantragen Sie in Schleswig-Holstein beim Landesamt für soziale Dienste (LAsD). Früher trug diese […]