Deshalb sollten Sie beim Minijob immer Rentenbeiträge zahlen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Sozialberatung

  Seit Januar 2013 gilt bei neu aufgenommenen Minijobs: Sie führen automatisch Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung ab. Beim klassischen Minijob mit einem monatlichen Verdienst in Höhe von 450 Euro landen 3,6 Prozent als Eigenanteil in der Rentenversicherung – das sind 16,20 Euro, die Ihnen netto weniger ausgezahlt werden. Nach einem Jahr wächst Ihre Altersrente […]

Wenn der gelbe Schein nicht ausreicht

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Der SoVD hilft, Gesundheit, Sozialberatung, Sozialpolitik

Wie Krankenkassen in Deutschland ihre Versicherten im Regen stehen lassen   Der Schlaganfall trifft Rudolf Pawlicki vor drei Jahren mit voller Breitseite. Von einem Tag auf den anderen ist der damals 56-jährige Kieler außer Gefecht. Es folgen sechs Wochen Lohnfortzahlung, anschließend Krankengeld. Pawlicki ist ein Kämpfer: Einige Monate später meldet er sich wieder fit – […]

Verschlimmerungsantrag: Darauf müssen Sie VORHER achten

Veröffentlicht 96 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, barrierefrei, Behinderung, Gesundheit, Sozialberatung

  Michael P. hat seit sechs Jahren eine amtlich festgestellte Behinderung. Er ist gerade 60 geworden, in wenigen Jahren möchte er in Altersrente gehen. Sein gesundheitlicher Zustand ist mit der Zeit nicht besser geworden. Deswegen spielt er mit dem Gedanken, einen Änderungsantrag zu stellen.   Verschlimmerungsantrag = Änderungsantrag Gemeinhin spricht man in diesem Fall von […]

Neues Hörgerät abgelehnt – Der Sozialverband in Rendsburg hilft

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Sozialberatung

  Das Café, in dem wir uns mit Katrin Hastedt treffen ist klein, gemütlich – und laut. Man muss klar und deutlich sprechen, um überhaupt ein Gespräch führen zu können. Anstrengend ist es allemal. Für die 47-jährige Rendsburgerin kein Problem. Obwohl Katrin Hastedt stark hörbehindert ist, kann sie unserem Dialog scheinbar mühelos folgen. Doch dafür […]

Sozialrecht: Das waren die 5 häufigsten Anliegen unserer Mitglieder im Jahr 2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Pflege, Sozialberatung, Über den SoVD

Bei mehr als 145.000 Mitgliedern in Schleswig-Holstein haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Beratungsstellen das ganze Jahr über viel zu tun. Der SoVD berät seine Mitglieder in verschiedenen Bereichen des Sozialrechts – einige Fragen treten dabei allerdings häufiger auf als andere.   In unserer Sozialberatung geht es neben der Hilfe bei Anträgen vor allem […]

„Keine Lücke im Versicherungsverlauf!“ – 3 wichtige Tipps aus unserer Sozialberatung

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Sozialberatung

In Schleswig-Holstein vertritt der Sozialverband die Interessen von mehr als 145.000 Mitgliedern. Viele Menschen berichten in unseren Beratungsstellen von Schwierigkeiten mit den Sozialleistungsträgern – meistens über die Renten- oder Krankenversicherung. Und in den meisten Fällen beginnen die Probleme der Menschen mit einer Krankheit oder einem Unfall.   3 wichtige Hinweise aus der Beratung des Sozialverbands […]

Bei welchen Problemen kann mir der Sozialverband helfen?

Veröffentlicht 34 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, barrierefrei, Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Pflege, Sozialberatung

  Sie brauchen Hilfe? Sie haben ein Problem mit einer Sozialbehörde? Dann stehen die Chancen sehr gut, dass der Sozialverband Ihnen helfen kann!   Wir helfen in sozialen Angelegenheiten   Grundsätzlich ist festzuhalten, dass der SoVD Sie im Sozialrecht beraten und juristisch vertreten kann. Mit anderen Worten: Wenn Sie einen Bescheid von einer Sozialbehörde erhalten […]

„Wie lange dauert die Bearbeitung des Antrags für den Grad der Behinderung im Durchschnitt?“

Veröffentlicht 10 KommentareVeröffentlicht in barrierefrei, Behinderung, Beratung, Sozialberatung, Sozialpolitik

  In Schleswig-Holstein hat jeder zehnte Einwohner eine Behinderung. Viel zu tun also für das Landesamt für soziale Dienste (LAsD), wo sämtliche Anträge zur Feststellung einer Behinderung bearbeitet werden.   Auf welche Wartezeiten müssen sich die Bürgerinnen und Bürger einstellen, wenn sie einen Behindertenausweis beantragen? Wieso dauert es in einigen Fällen deutlich länger als üblich […]

Sozialberatung im Ehrenamt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Der SoVD hilft, Ehrenamt, Sozialberatung, Über den SoVD

Mehr als 17.000 Verfahren hat der Sozialverband Schleswig-Holstein im letzten Jahr für seine Mitglieder geführt. Darunter fällt die Hilfe bei Anträgen, etwa zur Erwerbsminderungsrente oder für einen Schwerbehindertenausweis, das Verfassen von Widersprüchen gegen Sozialleistungsträger wie das Jobcenter oder die Vertretung der Mitglieder am Sozialgericht. Den größten Teil dieser Arbeit für mehr als 140.000 Mitglieder aus […]

Die wichtigsten Fakten über ehrenamtliche Sozialrichter

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Ehrenamt, Sozialberatung, Über den SoVD

  In Schleswig-Holstein sind für den Sozialverband 80 ehrenamtliche Sozialrichterinnen und Sozialrichter aktiv. An den Sozialgerichten in Itzehoe, Kiel, Lübeck und Schleswig. Dazu kommen unsere ehrenamtlichen Richter am Landessozialgericht in Schleswig.   Auf Augenhöhe mit dem hauptamtlichen Richter An den Sozialgerichten Schleswig-Holsteins stehen dem hauptamtlichen Richter jeweils zwei ehrenamtliche Richter zur Seite – einer aus […]