„Darf man dich „Liliputaner“ nennen, Michel?“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in barrierefrei, Behinderung, Sozialpolitik

  Michel Arriens (27) ist Blogger, Fotograf und Aktivist. Seit April 2017 arbeitet er als Campaigner bei change.org. Michel lebt mit seiner Freundin in Hamburg und kämpft jeden Tag für ein besseres Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung.   Wir haben Michel über Inklusion, Barrierefreiheit im ÖPNV und sein Leben mit Kleinwuchs befragt.   […]

„Wie lange dauert die Bearbeitung des Antrags für den Grad der Behinderung im Durchschnitt?“

Veröffentlicht 8 KommentareVeröffentlicht in barrierefrei, Behinderung, Beratung, Sozialberatung, Sozialpolitik

  In Schleswig-Holstein hat jeder zehnte Einwohner eine Behinderung. Viel zu tun also für das Landesamt für soziale Dienste (LAsD), wo sämtliche Anträge zur Feststellung einer Behinderung bearbeitet werden.   Auf welche Wartezeiten müssen sich die Bürgerinnen und Bürger einstellen, wenn sie einen Behindertenausweis beantragen? Wieso dauert es in einigen Fällen deutlich länger als üblich […]

Ursula Engelen-Kefer: „Soziales Grundeinkommen erforderlich“

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Gastbeitrag, Sozialpolitik

  von Ursula Engelen-Kefer*   Es ist schon eine verkehrte Welt. Bei boomender Wirtschaft und Beschäftigung bleiben Niedriglöhne und Armut bei Arbeit sowie im Alter für ein Fünftel der Menschen in unserem Lande bittere Realität. Millionen Kinder leben unter der Armutsgrenze. Junge Menschen müssen sich auch bei guter Ausbildung von einer befristeten Beschäftigung zur nächsten […]

Darum brauchen wir eine Rentenversicherung für alle

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

Die Frage, warum Beamte, Selbstständige oder Freiberufler nicht in die Rentenversicherung einzahlen müssen, ist so alt wie die Bundesrepublik selbst. In den letzten Jahren hat die Diskussion darüber jedoch an Härte zugenommen. Denn die durchschnittlichen Zahlungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung gehen (im Vergleich zu früheren Jahrgängen) immer weiter nach unten. Für die nächsten Jahre wird […]

Warum man vor dem bedingungslosen Grundeinkommen Angst haben muss

Veröffentlicht 13 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

  Das bedingungslose Grundeinkommen ist salonfähig geworden. Lange Zeit wurde es von Politikern und Wissenschaftlern als Utopie belächelt, mittlerweile ist die Idee in der Realität angekommen.   Wie funktioniert das bedingungslose Grundeinkommen? Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens (Universal basic income) ist zunächst sehr einfach. Jede Bürgerin, jeder Bürger (übrigens auch die Kinder) erhalten vom Staat […]

Woher weiß ich, ob ich später von Altersarmut betroffen bin?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

„Altersarmut betrifft mich nicht.“, ist ein häufiger Satz, wenn es um dieses Thema geht. Junge Menschen antworten oft, dass sie zwar mit niedrigen Einkünften aus der gesetzlichen Rente rechnen. Gleichzeitig sind aber viele der Auffassung, dass sie ihren Lebensstandard im Alter weiter halten können. Wie soll das funktionieren?   Nicht jeder ist vermögend In den […]

Von der Pflegeversicherung im Stich gelassen

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Behinderung, Der SoVD hilft, Gesundheit, Pflege, Sozialpolitik

Elke Behgam ist eine waschechte Schleswig-Holsteinerin. Die gebürtige Kielerin lebt seit 37 Jahren in ihrer bescheidenen Wohnung im Zentrum der Landeshauptstadt. Seit mehr als zwei Jahren kann sie diese allerdings kaum noch verlassen.   Es passierte auf dem Westring, einer wichtigen Verkehrsader in Kiel. Plötzlich brach sie zusammen, konnte nicht mehr laufen. Die Ärzte rätseln […]

Wenn die Unfallversicherung bei Pflegebedürftigen nicht zahlen will…

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Behinderung, Gesundheit, Pflege, Sozialpolitik

  Wie viele Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zahlen Sie einmal im Jahr Ihren Beitrag für die private Unfallversicherung. Sollte irgendwann einmal ein Unfall eintreten, hoffen Sie im Gegenzug auf eine entsprechende Zahlung aus Ihrer Versicherung.   Was ist ein Unfall? Die Definition für einen Unfall lautet bei privaten Versicherungen immer folgendermaßen:  Die versicherte Person […]

Ingwer Bendixen hat 43 Jahre gearbeitet und lebt von rund 850 Euro Rente

850 Euro Rente für 43 Jahre Arbeit

Veröffentlicht 10 KommentareVeröffentlicht in Altersarmut, Sozialpolitik

  Ein kleines Haus in Bordelum, Kreis Nordfriesland. Vom Parkplatz geht es durch einen gepflegten Vorgarten zur Haustür, wo uns Ingwer Bendixen freundlich begrüßt. Der 65-Jährige ist hier geboren und aufgewachsen – in seinem Haus wohnt er seit 40 Jahren.   43 Jahre Arbeit „Meine Lebensplanung sah so aus, dass unser Haus mit 63 abbezahlt […]

Rente und Krankenversicherung: Es gibt Neuigkeiten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gesundheit, Sozialpolitik

Insbesondere Frauen, die im Laufe ihres Lebens aufgrund der Kindererziehung im Beruf kürzer getreten sind, haben den Begriff schon einmal gehört: 9/10-Regelung.   90 Prozent der zweiten Hälfte des Erwerbslebens Die 9/10-Regelung betrifft Bürgerinnen und Bürger, die mit dem Beginn ihrer Altersrente klären müssen, wie es nun mit der Krankenversicherung weitergeht. War man zuletzt gesetzlich […]